Insa Lustinetz

Schon während ihres Studiums liebte es Insa Lustinetz verschiedenste Disziplinen und Denkweisen zu kombinieren und zusammen zu führen. So kombinierte sie bspw. die Fächer BWL und Theologie in ihrer Abschlussarbeit und beschäftigte sich mit dem Thema Risikomanagement in kirchlichen Organisationen.

Diese Interdisziplinarität führte sie anschließend am Institut für wissenschaftliche Weiterbildung und Personalentwicklung (IWP) der SRH Hochschule Heidelberg weiter.  Dort war Insa Lustinetz zuständig für die Konzeption, Betreuung und Lehrtätigkeit von unterschiedlichsten Weiterbildungsangeboten  und -formaten in sozialen Organisationen und namenhaften Unternehmen, wie dem Deutschen Fußball Bund (DFB), der Diakonie oder dem Landschaftsverband Rheinland (LVR). Des Weiteren war sie an der SRH Hochschule Heidelberg zuständig für die Mitkonzeptionierung und Organisation des Masterstudienganges Management & Leadership.

Abgerundet wird ihr Profil durch ihre Ausbildung zum Zertifizierten Systemischen Business-Coach mit dem Sie lösungsorientiert Führungskräfte in ihren aktuellen Herausforderungen begleiten und unterstützen kann.

Insa Lustinetz begegnet ihren Coaching-Klienten wertschätzend, respektvoll und auf Augenhöhe. Ihr Coaching ist ziel-, lösungs- und ressourcenorientiert und immer auftragsbezogen. Der Klient wird in diesem Prozess befähigt die Lösungen, welche er in sich trägt, zu aktivieren. Auf diese Werte legt Insa Lustinetz dabei ganz besonderen Wert: Wertschätzung, Vertraulichkeit, Ehrlichkeit und Echtheit.

Ausbildung

 

  • Wirtschaftspädagogin (M.Sc.) an der Universität Mannheim mit den Schwerpunkten Betriebswirtschaftslehre und evangelische Theologie
  • Systemisch-lösungsorientierte Coachingausbildung an der Führungsakademie Baden-Württemberg in Kooperation mit dem Karlsruher Institut für Coaching, Personal- und Organisationsentwicklung (KIC) seit Juli 2015 (anerkannt vom DBVC)

    Zertifizierungen

     

    • Ausbildereignung (IHK) nach AEVO

    Aktivitäten und Mitgliedschaften

     

    • Botschafterin für International Justice Mission (IJM)

    Tätigkeitsschwerpunkte

     

    • Design von Ausbildungsprogrammen
    • Managementtraining
    • Seminarorganisation
    WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner